Termine

Treffpunkt immer 1 Stunde vor Spielbeginn

 

Vorbereitung Testspiele

24.02.18 TSV Buch fällt aus !

Tabelle

Team

Bilder folgen

Spielberichte

22.10.17   SCG - SV Laufamholz  4 -4

Die Germania verpasste heute den Sprung auf den 2. Tabellenplatz gegen die bisher punktlosen Laufamholzer. Zum Spiel selbst kann man nicht viel sagen. Die Germania konnte in keiner Phase des Spiels an den vorher gezeigten Leistungen anknüpfen. Daher ist das 4-4 Leistungsgerecht.

Es zeichnet sich schon seit einiger Zeit mangelndes Interesse am Training ab und wenn nur die Abwehr zu den Trainingseinheiten erscheint, braucht man sich über solch gezeigte Leistung nicht wundern. Dabei hat die Mannschaft das Potenzial vorne mitzuspielen, aber nur wenn alle am gleichen Strang ziehen. Trainer wie auch ich, hoffen, dass sich das schnell ändert. 

 

 

 

15.10.17  Tuspo Nbg. - SCG  1 - 0

Zu dem gewohnten Spiel, konnten die Germanen zu keiner Zeit finden. Die Abstände zu den einzelnen Mannschaftsteilen war nicht vorhanden und von der Lauffreude ganz zu schweigen. Konditionsmängel traten im Laufe der Spielzeit immer mehr zutage. Der Schiedsrichter trug mit seiner schwachen Leistung zur Nervosität der Spieler beider Mannschaften stark mit bei. 

Der einzige Mannschaftsteil der überzeugen konnte war die Abwehr.
Jetzt hoffen wir mal, dass die Jungs einsehen, dass ohne Training nichts geht, geschweige um den Aufstieg mitspielen, was die Ambition der Mannschaft ist.

Die Niederlage war überflüssig wie ein Kropf.

 

08.10.17 SCG – Vfl Nbg. 3 - 2

Die Germanenjungs setzen ihre Serie fort. Nach den 0-1 in der 29. Min. konnte nach schnellen Konter in der 36. Min. Ibo sein Tor zum Gleichstand erzielen. Mehrere Chancen konnte die Germania erspielen, die sie aber nicht nutzen konnten.

Kurz nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit, startete Arif einen Sololauf, der nur durch ein Foul im Strafstraum gestoppt werden konnte. Der Gefoulte nahm das selbst in die Hand und verwandelte sicher zum,hochverdienten 2-1 (41. Min.). Und nur 3 Minuten später konnte wiederum Arif, nach schöner Kombination das 3-1 erzielen. Wiederum ließen wir einige klare liegen, sodass das Ergebnis viel deutlicher ausfallen hätte müssen, bevor wir das 3-2 hinnehmen mußten, bei dem Flo nicht ganz glücklich aussah.

 

Gewonnen ist gewonnen und das ist erst mal wichtig !

 

30.09.17  SC Worzeldorf - SC Germania 1 - 6

Das dritte Spiel ist erfolgreich gewesen. Die Jungs sind sofort gut ins Spiel gekommen. Der Gegner konnte anfangs noch Druck aufbauen. Doch nach zehn Minuten übernahmen die Germanen immer mehr das Spiel. So fiel auch das erste Tor durch Pass von Alex auf Ibo, der sich das nicht nehmen ließ. Fünf Minuten danach ist das zweite Tor für uns nach Kombination, Ibo auf Arif, gefallen. Das dritte Tor der Ersten Halbzeit hat Alex geschossen.

Die zweite Halbzeit hat gut angefangen nach eine Ecke hat Brian mit einem Kopfball das 4-0 markiert. Man merkte das die Gegner nach und nach an Motivation verloren hatte. Nach dem Tor von Arif und Noah ist unsere Mannschaft langsam müde geworden, da wir nur einen Auswechselspieler hatten. In den letzten 10 Minuten haben wir den Gegentreffer durch ein Eigentor kassiert. Die Mannschaft hat gut gespielt. Ich hoffe sehr, dass die Jungs bei dem nächsten Spielen mit derselben Motivation in das Spiel gehen. Wir hoffen auf eine gute Saison und trainieren genau so hart weiter wie bisher.

 

24.09.17  SCG - SSV Elektra Hellas  6 - 2

Das neu formierte Team der SCG tat sich anfangs noch etwas schwer, kam aber dann immer besser ins Spiel und beherrschten dann den Gegner, sodass das Ergebnis so in Ordnung ging.

Macht weiter so Jungs, ihr habt was vor.

 

17.09.17 SpVgg Mögeldorf 2 - SCG  8-3

Gegen die Mögeldorfer kann man verlieren, wenn man als disziplinierte Mannschaft auftritt, muss man aber  nicht. Ich hoffe, dass in Zukunft ein motiviertes, diszipliniertes Team bei den kommenden Spielen auf den Platz geht und jeder für jeden kämpft und läuft.

Auf geht's Jungs, wir sind Germania !

Verantwortliche/Training

Trainer

Giuseppe Martino            Inhaber der C-Lizenz                Tel.: 0171 2658804

Mert Kitoglu                                                                                    0152 2913001

 

Training, Mittwoch und Freitag von 17:30 bis 19:00 Uhr

 

Hallentraining, Mittwoch Wahlerschule 19:30 bis 21:00 Uhr